WEBSITE DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Inkrafttreten am May 9, 2018

Bei der Piramal Unternhemensgruppe (nachfolgend “Piramal” genannt) nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und sind zum Schutz von diesen verpflichtet. Diese Bekanntmachung enthält die Einzelheiten zu der Art und Weiseder Erhebung, Verwendung, Veröffentlichung, Weitergabe sowie Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie von unserer Webseite oder sonstigen digitalen Plattformen Gebrauch machen.

Lesen Sie die Datenschutzerklärung sorgfältig und aufmerksam vor der Gebrauchmachung dieser Webseite durch.

Bitte beachten Sie darauf, daβ unsere Webseite und sonstige digitale Plattformen Links zu anderen Webseiten / digitalen Plattformen Dritter enthalten können, die lediglich zu Ihren Nutzen bereitgestellt worden sind. Wir sind ausschlieβlich für die Datenschutzpraktiken sowie die Sicherheit unserer eigenen digitalen Plattformen verantwortlich. Wir empfehlen, daβ Sie die Datenschutz- sowie Sicherheitspraktiken und Verfahren jeder Webseite / digitaler Plattform, die Sie besuchen, prüfen.

ERHEBUNG UND VERWENDUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten sind Daten, die zwecks Identifizierung oder Kontaktaufnahme einer Einzelperson gebraucht warden (einschlieβlich aber nicht beschränkt auf den Namen, Anschrift, e-Mail Adresse, Benutzernamen, Telefonnummer, Alter, Geburtsdatum, Geschlecht, Ausbildungsqualifikationen, Posts und andere Inhalte, die Sie unserer Webseite abgeben, vertrauliche Informationen wie Informationen über Ihre Gesundheit).

Sämtliche personenbezogenen Daten, die wirüber Sie erheben,warden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und der vorhandenen Datenschutzerklärung erfasst, genutzt und geschützt. Die erhobenen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, mögen wir durch Informationen ergänzen, die wir mittels unseren Geschäfte mit Ihnen beziehen oder die wir von anderen Stellen erfragen, zum Beispiel, unseren Sponsoren oder Partnern. Bitte beachten Sie, wenn Sie die erfragenen personenbezogenen Date uns nicht zur Verfügung stellen, so sind wir auch nicht in der Lage, unsere Produkte und Services anzubieten.

Im Allgemeinen machen wir Gebrauch von Ihrer persönlichen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Produkte und Services, die Sie erfragt oder an die Sie Ihre Interesse bekundet haben, zu verwalten und anbieten;
  • Ihre Anfragen und Beschwerde über unsere Produkte und Services zu beantworten;
  • Ihnen mitzuteilen, wenn das von Ihnen erfragte Produkt oder Service nicht vorhanden ist;
  • Betrugsüberwachung und Verhinderungszwecke;
  • Zur Protokollierung;
  • Durchführung von Markterforschung, um das angebotene Produktspalette zu verbessern;
  • Ihre Tätigkeiten auf unsere digitalen Plattformen nachzuverfolgen;
  • Ein individuelles Profil für Sie zu erstellen, damit wir Sie besser verstehen und auf Ihre Wünsche besser eingehen;
  • Ihre Erfahrung auf unsere digitalen Plattformen persönlich zu gestalten und verbessern;
  • Etwaige Mitteilungen unsererseits nach Ihnen persönlich zu gestalten/ anzupassen;
  • Zur Profilierung, etwaige zugestimmte Werbekommunikation von uns persönlich zu gestalten/ anzupassen;

Wir erlauben uns, Personendaten, die Sie uns bereitstellen, zu erheben bzw. speichern, wenn wir Ihnen Produkte bzw. Services zur Verfügung stellen. Wir sind berechtigt, zum Beispiel, Ihren Namen, Adresse, Lieferungsadresse, e-Mail Adresse, Telefonnummer und Zahlungskartendetails zu dokumentieren [falls zutreffend].

Wenn Sie sich mit uns für ein Online-Konto anmelden, einer unserer Formulare ausfüllen (sei es Online oder Offline) oder uns sonst ausdrücklich Ihre Personendaten übermitteln, erlauben wir uns, Ihre Personendaten, die Sie uns bereitstellen, zu erheben bzw. speichernund gegebenenfalls diese zwecks Personalisierung und Verbesserung Ihrer Erfahrungauf unsere digitalen Plattformen zu nutzen.

Wenn Sie mit unseren digitalen Plattformen interagieren, sammeln wir auch die folgenden Informationen über Ihren Besuch. Der Grund besteht vor allem darin, besseres Verständnis über Ihre Nutzung unserer digitalen Plattformen zu gewinnen, besseren Inhalt und relevantere Kommunikationen zu erstellen:

  • Wie Sie unsere digitale Plattform aufgesucht haben und die Internetprotokol (IP) -Adresse, die Sie genutzt haben
  • Ihr Browsertyp, Versionen und Plug-ins, sowie Ihr Betriebsystem
  • Ihre Reise über unsere digitale Plattform, einschlieβlichdie Links, die Sie anklicken und was Sie gesucht haben, wie lange Sie auf eine Seite geblieben sind, und sonstige Informationen zur Interaktioon zwischen Seiten
  • Welcher Inhalt gefällt Ihnen oder teilen Sie
  • Welche Anzeigen haben Siegesehen und auf welche haben Sie reagiert
  • Welche Pop-up oder Push-Nachrichten hätten Sie gesehen und beantwortet
  • Status Ihres Abonnements
  • Die durch Sie in Formularen ausgefüllten erhobenen Informationen

Von der IP-Adresse, die Sie für den Zugang zu unseren digitalen Plattformen genutzt haben, leiten wir auch den Standort des Landes ab und wir analysieren die Marketingtätigkeit, die Sie dazu geführt hätte, spezifische Maβnahme auf unsere digitale Plattform zu ergreifen.

KINDER

Wir begreifen die Bedeutung, zusätzliche Vorkehrungen zu treffen, die Sicherheit und Privatsphäre von Kindern mit Produkten und Services von Piramal zu schützen.

Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, so müssen Sie zuerst Ihren Elternteil oder Erziehungsberechtigten in Kenntnis setzen, daβ Sie sich an unsere digitalen Plattformen anmelden woollen und holen Sie deren Zustimmung ein. Sie müssen jeder Zeit sicherstellen, daβ Ihr Elternteil oder Erziehungsberechtigter davon bewusst ist und jeder Zeit zustimmt, wenn Sie:

  • uns eine Email schicken, oder uns bitten, Ihnen etwas durch Email zu schicken;
  • uns etwaige Informationen schicken;
  • offizielle Mitgliederschaft erwerben; oder
  • Online etwas anbieten oder zustimmen zu kaufen.

Erhalten wir einmal entspreche Berechtigung bzw. Zustimmung von Ihren Eltern bzw. Erziehungsberechtigten, speichern wir Ihren Geburtsdatum und behalten diesen zusammen mit Ihrem Namen und sonstigen Details, die Sie eventuell bereitstellen, bei. Dies ist darauf zurückzuführen, daβ wir Sie altersgerecht in Einklang mit der vorliegenden Datenschutzerklärung behandeln.

So lange wie Sie unter 16 Jahre alt sind, schicken wir Ihnen keine Werbemitteilungen, gewähren Ihnen keinen Zugriff aufjede unserer Anschlagstafeln von digitalen Plattform, oder geben Ihre Detailsnicht an unsere Partner weiter.

MIT WEM TEILEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Als ein weltweites Unternehmen kann Piramal Ihre personenbezogenen Daten an die Piramal-Unternehmsgruppe, Partners, Dienstleister und andere vertrauenswürdige Dritte, die sich im Ausland befinden, weitergeben, damit diese die Daten für uns nach Bedarf im Zusammenhang mit der Bereitstellung unserer Produkte sowie Services durch Erfüllung vertraglicher Vereinbarungen und rechtlicher und behördlicher Anforderungen verarbeiten. Nach Maβgabe von Piramal müssen unsere Dienstleister und solche andere Dritte Ihre persönlichen Daten vertraulich behandeln und daβ sie diese Personendaten nur zur Förderung des spezifischen Zieles genutzt wird, für das sie offengelegt wurden.

Näheres erfahren. (Der Reste des Abschnitts nach Bedarf vorhanden)

Ihre Personendaten können geteilt werden mit:

  1. Strafverfolgungs- oder Regierungsbehörden, wenn sie ordnungsgemäβem Rechtsverfahren gefolgt haben, uns zu verlangen, Informationen über Sie offen zu legen
  2. Drittanbieter von Diensten, wenn Sie Anfragen über unsere externe Dienstleister haben, so melden Sie sich bei uns an criticalcare@piramal.com.
  3. Web-Analytics-Tool-Anbieter, wenn Sie Anfragen über unsere Web-Analytics-Tool-Anbieter haben, so melden Sie sich bei uns an criticalcare@piramal.com. [wenn zutreffend]

 

ÜBERMITTLUNG IHRER PERSONENDATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten zu Servern im Ausland bzw.den Tochtergesellschaften oder anderen vertrauenwürdigen Dritten in anderen Ländern, so daβ diese die personenbezogen Daten für uns verarbeiten. Mit der Nutzung einer Piramal-Seite oder ansonsten mit der Bereitstellung von Personendaten an Piramal, stimmen Sie hiermit mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung und den anwendbaren Datenschutzgesetzen und Vorschriften zu. Piramal wird nach vernünftigem Ermessen gewährleisten, daβ derjenige, der Ihre Personendaten außerhalb Ihres Herkunftslandes verarbeitet, die Maβnahmen ergreift, diese zu schützen und ist zur Verarbeitung dieser Daten nur in Übereinstimmung mit den Anweisungen seitens Piramal berechtigt.

Viele Länder bieten nicht das gleiche Datenschutzniveau wie Ihr Heimatland. Während sich Ihre Personendaten in einem anderen Staat befinden, können die Gerichte, Vollzugsbehörden und die nationalen Sicherheitsbehörden in diesem Landnach ihren jeweiligen Rechtsvorschriften auf die Personaldaten zugreifen.

SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Sie sind für die Bereitstellung richtiger und vollständiger Personendaten an Piramal zuständig. Bitte setzen Sie uns über etwaige Änderungen zu Ihrer Personendaten in Kenntnis. Piramal unternimmt geeignete Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Personendaten genau, vollständig und aktuell sind. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten solange wie notwendig auf, um die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke zu erfüllen, soweit nicht eine längere Aufbewahrungsfrist durch Gesetze verlangt oder erlaubt ist.

COOKIES

Gemeinsam mit zahlreichen anderen Webseitenbetriebern setzen wir die als “Cookies” bezeichnete Standard-Technologie auf unserer Webseite ein. ‘Cookies’ sind kleine Informationsteile, die  Ihr Browserauf der Festplatte Ihres Computers speichert und werden dazu genutzt, Ihre Navigation auf einer Webseite bei jedem Besuch aufzuzeichnen.

WAHRUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir halten alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen ein, Ihre Personendaten zu schützen und regeln, daβ Dritte, die Ihre Personendaten für uns behandeln bzw. verarbeiten, auch auf diese Weise verfahren. Der Zugriff auf Ihre

persönlichen Daten ist nur eingeschränkt möglich, um einen nicht-befugten Zugang, Veränderung oder Missbrauch zu verhindern und ist nur unter unseren Mitgliedern sowie Agenten gemäß dem Grundsatz “Kenntnis nur wenn nötig” gewährt.

IHRE PERSÖNLICHKEITSRECHTE UND ANSPRECHPARTNER

Wir gewähren Ihnen angemessenen Zugang, Ihre Personendaten anzusehen und zu überprüfen und bitten Sie gegebenenfalls um diese zu berichtigen und löschen.  Um Ihre Privatsphäre besser schützen zu können, werden wir angemessene Maßnahmen zur Überprüfung Ihrer Identität ergreifen, bevor wir Ihnen Zugang zu den Daten gewähren.

Sie haben das Recht, uns mitzuteilen, falls Sie:

  1. nicht wünschen, dass wir Ihnen in Zukunft Mitteilungen senden
  2. eine Kopie Ihrer personenbezogen Daten, die wie über Sie haben, erfragen wollen
  3. die gespeicherten persönlichen Daten aus unseren Aufzeichnungen entfernt haben wollen
  4. jeglichen persönlichen Datenmissbrauch berichten wollen

Sie können Ihre Personendaten jederzeit durch eine Email an dpo.criticalcare@piramal.com berichtigen bzw. aktualisieren.

Um jegliche der obenerwähnten Rechte auszuüben, können Sie uns bei dpo.criticalcare@piramal.com erreichen. Bitten geben Sie Ihren vollständigen Namen, Anschrift, Geburtsdatum und die Email-Adresse an, um uns bei der Erledigung Ihrer Anfrage zu helfen.

ÄNDERUNG ZU UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Von Zeit zu Zeit sind wir berechtigt, unsere Datenschutzerklärung zu ändern und die aktualisierte Fassung von dieser freizugeben. Besuchen Sie unsere Webseite regelmäβig, um über die Art und Weise des Gebrauches Ihrer Personendaten informiert zu sein.

UMGANG MIT DATENSCHUTZRECHTLICHEN BEDENKEN

Falls Sie Fragen über die vorhandene Datenschutzrichtlinie oder Bedenken über die Art und Weise der Behandlung Ihrer persönlichen Daten, so können Sie uns bei dpo.criticalcare@piramal.com erreichen.